Archives

Categories

Bitte ein Bud

Diese sich selbst ausbeutenden Underground-Verleger von Pulp Master bringen seit langer Zeit Groschenkrimis auf den Markt. Echte Pulp Fiction. Aus Amerika, GB, Italien. Bela B von Die Ärzte wirbt als Testimonial mit den markanten Worten: „Lasst den Stoff nicht auf Read more ›

Bekenntnisse der Einsamkeit

Der amerikanische Schriftsteller Jonathan Lethem ist bekannt für seine autobiographischen Texte. 2003 veröffentlichte er den Musik- und Bildungsroman „Die Festung der Einsamkeit“ über seine Brooklyn-Jugend in den 70ern. Die New York Times kürte „Die Festung der Einsamkeit“ anschließend zum besten Read more ›

Sodom und Legenden

Flo von den Sportis legt im Brüder Grimm-Jahr 2012 einen fetten Märchenroman vor: „Grimms Erben“. Mit Walhütten, Urban Legends, Phantasiermaschinen und Magic Mushrooms. Als Großvater Zacharias im Sommer 1996 seinen Enkel August allein in der walförmigen Behausung zurücklässt, als Florian Read more ›

Rezension: Fasten mit Bier

Ob Bubble-Tea, Fitness-Früchtchen oder Obst-Matsch: Markus Barth lässt in „Mettwurst ist kein Smoothie“ wenig Gutes an den Ernährungsgewohnheiten des durchschnittlichen Großstadtbewohners. Vergeht einem der Appetit? Markus Barth hat ein Händchen für kuriose Titel. Mit „Der Genitiv ist dem Streber sein Read more ›