Archives

Categories

Rezension: Waks, Faha, Zonz und Knoi

Lichtallergikerinnen, Sexunfälle im Rollstuhl, Lidocain süchtige Zahnärzte, Vierecksbeziehungen – „Knoi“, der phänomenale Roman von David Schalko beschreibt die Liebe als Kampfbeziehung und Menschen als Phantasietiere. Jakob verknallt sich in die Schauspielerin Marie, die eigentlich Jennifer heisst. Doch Jakob und Marie/Jennifer Read more ›

Die dunkle Begierde

Robert Seethalers fulminanter Roman „Der Trafikant“ führt ins Wien der Dreissiger Jahre, ins Wien der Hitlerzeit, der Endzeitstimmung, der letzten Lieben vorm Bombenteppich. Mit dem Gewitterhimmel im Spätsommer 1937 überm Salzkammergut beginnt „Der Trafikant“. Beschlossen wird der Roman knapp acht Read more ›

Modeopfer

In seiner empirisch-kulturwissenschaftlichen Studie über Geschichte, Diskurs und Praxis der Markenkleidung fragt Rudi Maier, was Klamotten zu einem „sozialen Ding“ werden lassen. „Die Markenforschung datiert den Beginn des ,modernen Markenwesens‘ sehr präzise auf das Jahr 1890. Markenartikel haben sich zum Read more ›