Categories

Archive

Linkradar: Leidende Lektoren, Syrische Autoren, Urheber, Meta-Kritik

„Ob es der Lebensmittelhändler im Ort, der Supermarkt in der Großstadt, der Baumarkt oder auch die Tankstelle ist – heutzutage kauft man Bücher nicht nur in Buchfachgeschäften oder im Internet, sondern mitunter auch zwischen Obst und Gemüse“, berichtet Germanblogs hier. Read more ›

Linkradar: Twitteratur, Pop und Shakespeare-Shots

Dass nun auch noch Roger Willemsen sterben musste ist eine Schweinerei – und es überrascht beinahe, dass der Kult um den beliebten Intellektuellen (jedenfalls auf meiner Facebook-Timeline) Helmut Schmidtsche Ausmaße angenommen hat. „Niemand sollte sterben. Und Roger Willemsen schon garnicht.“, schreibt Read more ›

VIER x Mexiko (Drogen, Exil und Schwulenbars)

Über die USA wissen wir allerhand, glauben zumindest eine Menge zu wissen – sind aber oft ebenso nah und fern zugleich wie der große französische Philosoph Jean Beaudrillard 1984 mit „Amerika“. Welche Schlagwörter fallen einem dagegen ein, wenn es ums Read more ›