Categories

Archive

Linkradar: Guido Graf, Piper und die Märchen der Brüder Grimm

Ende dieser Woche war es endlich so weit. Die Organisatoren der großen change.org-Petition, die nicht akzeptieren wollten, dass die Uni Hildesheim den langjährigen Dozenten Guido Graf vor die Tür setzt (anstatt ihn endlich, endlich zu entfristen), konnte vermelden: „Soeben war der Read more ›

Linkradar: Walsers Geständnis, Kritikerdebatte, der Auerhaus-Sound

Erst stirbt Ulrich Zieger an seinem Wohnort Montpellier im Alter von nur 53 Jahren (hier eine Würdigung von Clemens Meyer), dann will der Bayrische Rundfunk seine einzigen beiden Literatursendungen im Fernsehen rausschmeißen (hier geht es zur Petition) und dann sieht Read more ›

Linkradar: Clemens Setz und David Schalko werden bedroht

Es war keine gute Woche für die Literatur: Erst stirbt Harry Rowohlt im Alter von 70 Jahren (er wurde gestern im engsten Familienkreis beigesetzt) – und das anschließende Medienecho bestätigte noch einmal, welche Bedeutung Übersetzer auch hierzulande haben, dass es Read more ›

Ein Bewusstsein für das, was fehlt

Ein Debüt, zwei Veröffentlichungen altgedienter Hasen, das obligatorische Zweitbuch – und ein Gedichtband: Die Nominierungsliste des diesjährigen Preises der Leipziger Buchmesse widersetzt sich allen Erwartungen und bedachtet weder das Prekariat, noch mehr mehr Frauen als Männer. Im Sachbuchbereich sind gleich Read more ›